Cookie-Hinweis
Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Des Weiteren ermöglichen Cookies unseren Systemen, Ihren Browser zu erkennen und Ihnen Services anzubieten. Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten.
x

Ideen für leckere und ausgefallene Crepes

29.01.2020 13:37

Ganz besondere Ideen für leckere und ausgefallene Crepes

Crepes sind eine sehr bekannte Leckerei aus Frankreich und Belgien. Um diese herstellen zu können, lohnt sich die Anschaffung eines Profi Gerätes. Die Hersteller Krampouz und Foodis haben unterschiedliche Modelle im Sortiment, welche entweder mit gasbetrieben oder elektrisch betrieben sind.

Crêpes sind Pfannkuchen-ähnliche Gebäcke, die mit den unterschiedlichsten Füllungen verfeinert werden können. Neben herzhaften Füllungen, wie Schinken, Lachs, Käse und Frischkäse, sind vor allem die süßen Füllungen äußerst beliebt. Die klassischen Varianten sind Nuss-Nugatcreme, gegebenenfalls in Kombination mit Bananenscheiben, Konfitüre und Apfelmus. Es gibt jedoch auch sehr viele verschiedene ausgefallene Varianten.

Crêpes mit ausgefallenen Füllungen aufwerten

Mit ausgefallenen und hochwertigen Füllungen lassen sich die einfachen Crepes enorm aufwerten. Zudem können Sie sich von anderen abheben und Ihren Gästen etwas Besonderes bieten. Wie wäre es denn mit einer exotischen Variante mit karamellisierten Ananasstückchen? Auch anderes Obst lässt sich, in kleine Stücke geschnitten, problemlos karamellisieren und anschließend in den Crêpe füllen.

Den besonderen Frischekick erhalten die Gebäcke mit Konfitüre, wenn zusätzlich frische Beeren zum Einsatz kommen. Als Dessert sind sie auch hervorragend mit Eis zu kombinieren. Wie bei der klassischen Variation mit Orangenlikör, beim Crepe Suzette, können auch andere Spirituosen, wie zum Beispiel Rum, verwendet werden.

Mit Maroni-Creme gefüllte Crêpes zählen zu den Luxus-Kreationen. Die Creme wird mit Sahne und Cognac hergestellt. Für die kalte Winterzeit rund um Weihnachten ist es eine ideale und ausgefallene Art, diese Leckerei anzubieten. Es gibt die unterschiedlichsten Rezepte und Variationsmöglichkeiten. Zum Herstellen dieser Spezialität ist ein Profi Gerät von großem Vorteil. Dieses können Sie ganz bequem in unserem Onlineshop erwerben.

Die Modelle verfügen über eine Gusseisenplatte mit einem Durchmesser von 35 cm oder 40 cm. Die Gehäuse bestehen aus Edelstahl. Durch das teils integrierte Thermostat können Sie die Temperatur zwischen 50 °C und 300 °C einstellen. Die Geräte lassen sich über mehrere Stunden hinweg betreiben und eignen sich somit perfekt für den Gastronomiegebrauch. Schauen Sie sich die Modelle gerne auf unserer Website einmal genauer an.

Mit kostenlosen JTL-Plugins von CMO.de