Cookie-Hinweis
Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Des Weiteren ermöglichen Cookies unseren Systemen, Ihren Browser zu erkennen und Ihnen Services anzubieten. Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten.
x

Profi-Mietgeräte – Crepesmaker für jede Veranstaltung

08.01.2020 13:40

Profi-Mietgeräte – Crepesmaker für jede Veranstaltung

Leckere Crepes mit unterschiedlichsten Füllungen sind eine bekannte Delikatesse aus Frankreich. Sie werden auf vielerlei Veranstaltungen angeboten und sind immer wieder ein gern gesehener Snack. Wer sich jedoch kein eigenes Crepes Profigerät von Krampouz oder Foodis zulegen möchte, kann sich ganz einfach und bequem einen Profi Crepesmaker, nur wenige Tage vor Beginn der Veranstaltung, leihen. Veranstaltungsneulinge oder diejenigen, die es zeitweise mit dem Verkauf dieser Leckerei versuchen wollen, können sich so erst einmal auf den Profi Crepeseisen ausprobieren.

Crepes – der beliebte Snack

Crepes sind sehr dünne, feine Pfannkuchen. Sie werden traditionell auf einer runden, gusseisernen Platte gebacken. Nicht nur in Frankreich, sondern auch in anderen Ländern erfreuen sie sich großer Beliebtheit. Die gefragteste Crepes Variante ist die mit Nougat-Creme oder mit Marmelade gefüllte Crepes. Aber auch herzhafte Crepes Variationen mit beispielsweise Käse oder Schinken werden gerne angeboten. Durch das Einrollen oder Falten der Crepes sind sie das ideale Fingerfood, und können problemlos und unfallfrei unterwegs verzehrt werden.

Welche Crepesmaker wählen - Gas oder Elektro?

Sich einen Crepesmaker zu leihen, ist vor allem dann ein enormer Vorteil, wenn Sie das Crepesgerät nur gelegentlich nutzen möchten. Aber für welche Variante sollten Sie sich entscheiden, Gas Crepesmaker oder Elektro Crepeisen? Hierbei kommt es ganz darauf an, für welche Art von Veranstaltung Sie es nutzen wollen und wo diese stattfinden soll.

Die elektronisch betriebenen Crepes Profi-Geräte sind die sicherste Variante ohne offenes Feuer. Hier spielt jedoch der Standort eine große Rolle. Denn ohne Steckdose ist das Crepesgerät nicht funktionsfähig. Allerdings sollte dies bei den meisten Veranstaltungen wohl kein Problem darstellen. Die strombetriebenen Crepes Varianten sind zudem reinigungsärmer, da sich kein Ruß entwickelt.

Mit Gas betriebene Crepesmaker lassen sich überall aufstellen, und machen den Nutzer daher sehr flexibel. Die Crepeseisen von Krampouz oder Foodis verfügen über einen 1,5 m langen Gasschlauch und sind auf Propangas eingestellt. Dadurch sind sie nahezu überall einsetzbar. Je nach Bundesland dürfen sie sogar in geschlossenen Räumen genutzt werden. Jedoch sollten Sie hierbei beachten, wie sich die Gasflaschen für ihre Crepgeräte lagern lassen. Die Crepesgeräte sind, egal ob Elektro Crepes oder Gas Crepes, sofort einsatzbereit und benötigen nicht viel Platz.

Für welche Crepes Variante Sie sich also entscheiden, hängt am meisten von dem von Ihnen gewählten Standort ab. Unsere Crepes Mietgeräte sind von bester Qualität und ausschließlich vom Marktführer Krampouz. Diese lassen sich flexibel und günstig leihen, schauen Sie sich die Crepes Geräte doch gerne einmal an!

Mit kostenlosen JTL-Plugins von CMO.de